Neuigkeiten
11.10.2016, 22:45 Uhr
Chancen für Zeuthen - Tourismus beginnt vor der eigenen Tür
Miersdorfer Werder - Rauchfangswerder - Zeuthen verbinden

Die CDU Fraktion möchte gern in den nächsten Sitzungen die Diskussion zur Nutzung einer Fähre auf dem Zeuthener See in der Sommersaison beginnen. 

Zeuthen -

 

Das frei zugängliche Ostufer des Zeuthener Sees dient vielen Bürgerinnen und Bürgern der Naherholung . Mit dem Miersdorfer Werder besteht ein Ortsteil, der durch den Zeuthener See vom übrigen Gemeindegebiet getrennt ist. Auch angesichts wachsender Einwohnerzahlen sollte eine Wiederaufnahme eines zumindest saisonalen Fährverkehrs geprüft werden. Denkbar ist bspw. ein Ringverkehr an Wochenenden, der die vier Stationen beider ursprünglich getrennt voneinander verkehrender Fähren neu untereinander verbindet und ähnlich der saisonalen BVG-Fähre in Schmöckwitz als öffentliches Verkehrsmittel genutzt werden kann. An den Fahrtagen würde eine solche Fährverbindung es Radfahrern und Fußgänger wieder erlauben, den Zeuthener See zu umrunden. Zudem würde sie das gemeindliche Zusammenleben zwischen dem Miersdorfer Werder und den übrigen Ortsteilen stark verbessern.

aktualisiert von Nadine Selch, 11.10.2016, 22:52 Uhr
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Zeuthen Zeuthen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 9745 Besucher